Hessischer Bildungsserver / Hauptschulen in Hessen

Berufsorientierung

Die Hauptschule hat - neben einer grundlegenden Allgemeinbildung - die Aufgabe, Schülerinnen und Schüler an die Arbeitswelt heranzuführen und auf den Übergang in die Berufswelt vorzubereiten. Ein wichtiger Bestandteil der Berufsorientierung sind die Betriebspraktika. Diese Praktika werden in der Regel in der 8. und 9. Jahrgangsstufe durchgeführt.

Der Leitfaden Elternarbeit gibt Anregungen für eine konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern und einen Überblick über wichtige Themen, die Eltern helfen können, ihrer Rolle im Berufs- und Studienwahlprozess ihrer Kinder gerecht zu werden.