Hessischer Bildungsserver

Inklusion

Die sonderpädagogische Förderung befindet sich in Zeiten der Inklusion in einem tiefgreifenden Veränderungsprozess, durch den sich die Aufgaben und Tätigkeitsfelder vieler Förderschullehrkräfte, und auch der Lehrkräfte der Allgemeinen Schulen neu definieren. Dieser Prozess erzeugt neben neuen Stellenbeschreibungen auch Rollenveränderungen und teilweise Verunsicherungen bei den Lehrkräften.

Unser Fortbildungsangebot will Förderschullehrer/*innen, die über ein Beratungs- und Förderzentrum an allgemeinen Schulen eingesetzt sind, sowie Lehrkräften, die in inklusiven Schulsettings arbeiten, in diesem Veränderungsprozess unterstützen und somit einen Beitrag zur Qualitätsentwicklung der sonderpädagogischen Förderung leisten.

aktuelle Fortbildungsangebote

Die Ausschreibungen der Fortbildungsveranstaltungen erfolgen in der Regel über die Schulleitungen der BFZ per E-Mail. Die meisten Angebote werden regional ausgeschrieben, d.h. für Lehrkräfte bestimmter Schulamtsbezirke. Alle Veranstaltungen sind akkreditiert und entsprechend auf der hessenweiten Fortbildungsdatenbank der Lehrkräfteakademie hinterlegt.

Je nach Zielgruppe und regionaler Ausrichtung finden die Veranstaltungen nach Möglichkeit in den Räumlichkeiten der Hessischen Lehrkräfteakademie statt; diese finden sich in Weilburg (Tagungsstätte der LA), Fuldatal (Reinhardswaldschule) und Frankfurt (Erwin-Stein-Haus). Notwendigenfalls werden andere Tagungshäuser gebucht oder ggf. Räumlichkeiten der Staatlichen Schulämter genutzt.